Verein Bereitschaft

Der gemeinnützige Verein Bereitschaft bezweckt entwicklungsgestörten, behinderten und gefährdeten Menschen zu helfen. Diese Hilfe besteht vor allem in der Förderung von schulischen Einrichtungen für benachteiligte Kinder und in der Ermöglichung von Therapien für sprachgestörte Menschen. Da diese Hilfe nicht durch die Vereinsmitglieder direkt durchgeführt werden kann, unterstützt der Verein insbesondere die Ausbildung und Tätigkeit von Personen, die im Sinne des Vereins arbeiten.

Maria Summer gründete den Verein Bereitschaft als Träger der Sprachheilstätte Rankweil. Die Einrichtung eines Trägervereins sichert das Überleben und die Existenz der Methode Maria Summers. Nachdem die Nachfolge der Sprachheilstätte gesichert ist, engagiert sich der Verein bedürftigen Kindern den Besuch von Lern & Sprachraum zu ermöglichen. Die Weiterbildung der Mitarbeitenden sowie die Durchführung von Sprachkursen im Sinne Maria Summers ist ein spezielles Anliegen des Vereins.

Das ureigenste Anliegen des Vereins ist, das geistige Erbe Maria Summers sicherzustellen. Auch wenn sie selbst keine Aufzeichnungen über ihre Arbeit und Methoden erstellte, bieten ihre Grundsätze und Methoden Hoffnung für viele. Der wesentliche Erfolgsfaktor für sie war "Tun und Erfahrung". So liegt an erster Stelle der Aufbau von Mitarbeitenden, welche Maria Summers Idee praktizieren. Für die langfristige Bewahrung sammelt der Verein Zeugnisse, Dokumentationen und Aufnahmen von ihrem Werk. Das gesammelte Wissen bewahrt das Andenken an die Idee und Grundsätze Maria Summers und stellt sicher, dass sie auch künftig Menschen und Kindern helfen kann. Zudem unterstützt der Verein Personen, die im Sinne Maria Summers tätig sind. So stellt der Verein Therapieräume zu diesem Zweck zur Verfügung.

Der Verein Bereitschaft in aller Kürze:

Flyer Verein Bereitschaft (pdf, 613 KB)

Verein Bereitschaft - Diesenäuele 19a - 6842 Koblach - info@verein-bereitschaft.at - BLZ 20604 Kontonummer: 03101-156 838